Vielseitig, strapazierfähig oder einfach zum Wohlfühlen

Die Vielfalt an Bodenbelägen lässt keine Wünsche offen. Unsere Teppichboden-Kollektionen bieten Ihnen eine Auswahl mit ca. 5.000 verschiedenen Farben, Qualitäten und Designs namhafter Hersteller. Im Bereich der Hartbeläge präsentieren wir Ihnen strapazierfähigen Laminatboden, aktuelle Vinyl-/Designbeläge und pflegeleichte PVC-Beläge bis hin zum hochwertigen Dielenboden und Parkett in Edelholzfurnieren. Trendbeläge wie Kork oder Linoleum können Sie ebenso bestaunen wie unsere außergewöhnlichen Naturbeläge aus Schurwolle, Sisal oder Bambus. Lassen Sie sich anhand unserer Musterböden inspirieren.

Zubehör Boden

Bodenhaftung garantiert

Übergangsprofile, Pflegemittel, Holzlacke und -öle. Verlegekeile und Klebstoffe, für jeden Belag den passenden. Wer soll sich da noch auskennen? Wir natürlich! Wir sorgen dafür, dass Ihre Bahnenware glatt und sicher aufliegt und lassen Sie bei der schwimmenden Klick-Verlegung nicht untergehen. Eine schöne Sockelleiste als Abschluss und der Fußboden ist perfekt.

Designbelag

Designbeläge aus Vinyl übernehmen und interpretieren die Strukturen und Farben echter Holz-, Stein- und Metallbeläge. Dabei zeichnen sie sich durch ihre besonderen Materialeigenschaften aus. Vinyl-Designbeläge sind extrem strapazierfähig, robust gegen Kratzer und pflegeleicht. Darüber hinaus sind sie fußwarm. Es gibt sie im Plankenformat (Holzoptiken) oder als Platten (Steinoptiken). Sie erlauben durch ihre einheitliche Aufbauhöhe interessante Materialkombinationen, z.B. Stein- und Holzbeläge, die mit den echten Belägen nur schwer zu verwirklichen wären.

Abgepasste Teppiche

Farbig-warme Insellösungen

Gerade auf glatten Böden sehen abgepasste Teppiche toll aus. Sie setzen Akzente, bringen Farbe ins Spiel, strahlen Wärme aus. Und: Durch Teppiche lässt sich das Raumbild schnell und unkompliziert verändern. Sie können mit einem Langflorteppich eine Kuschelinsel schaffen oder einen Designerteppich als Blickfang einsetzen. Oder Sie kombinieren moderne Möbel mit einem traditionellen Knüpfteppich – spannungsreich und wirkungsvoll.

Kork

Das Multitalent vom Mittelmeer

Was für ein wunderbar elastisches, angenehmes Material Kork ist, weiß jeder, der schon mal einen guten Korken in der Hand gehabt hat. Kaum ein anderer Belag verfügt über so gute Dämmeigenschaften. Das spart Heizkosten! Kork stammt aus der nachwachsenden Rinde der Korkeiche: Der mediterrane Baum wird regelmäßig geschält, ganz ohne dabei Schaden zu nehmen. Von der Bewirtschaftung der Korkeichenwälder profitieren nicht nur die Menschen, sondern auch bedrohte Tier- und Pflanzenarten, denen die Nutzbäume Lebensraum bieten. Korkböden können verklebt oder per Klick-System verlegt werden – in Naturtönen, aber auch farbig oder mit Musterdruck.

Laminatboden

Ein Bild von einem Baum

Alle Hölzer und Gesteine dieser Welt können Sie sich zu Füßen legen. Ohne ein Vermögen dafür zu bezahlen oder bedrohte Arten zu gefährden. Und zwar als Nachbildung: Laminatböden haben sich in Design und Oberflächengestaltung so weit entwickelt, dass die vielfältigen Dekore kaum von ihren echten Vorbildern zu unterscheiden sind. Der Look antiker Landhausdielen, seltener tropischer Hölzer und gebürsteter Schiffsböden ist dank Klick-System im Nu verlegt. Auch von Hobby-Heimwerkern.

Parkettboden

Eine Naturschönheit fürs Leben

Manchmal muss es einfach Echtholz sein. Weil Holz als reines Naturprodukt ein angenehmes, warmes Wohnklima schafft. Und weil das edle Material mit den Jahren sogar immer schöner wird. Ein Echtholzboden ist eine Anschaffung fürs Leben, sogar für mehrere Generationen. Fertigparkett verfügt über eine abschleifbare Nutzschicht und ist bereits versiegelt. Oder Sie entscheiden sich für einen Massivholzboden, den Sie ölen, wachsen oder lackieren. Besonders robust: Hochkantlamellen.

PVC-Belag

Dünne Schicht, große Wirkung

Will man über einen alten Belag einen neuen legen, wird der Boden automatisch höher. Bei den meisten PVC-Belägen kein Problem, denn die Bahnenware trägt nicht dick auf. Trotzdem sind die Dekore kaum von echten Holz- und Steinböden zu unterscheiden. Oder aber sie ziehen mit witzigen Mustern und kräftigen Farben die Blicke auf sich. Die dichte Oberfläche ist problemlos zu reinigen. Übergänge zwischen den Bahnen lassen sich sogar verschweißen. Übrigens: Die neuste PVC-Generation verzichtet auf kritische Weichmacher.

Ihr digitaler Raumplaner

Sie wollen sich ein Bild von Ihrem neuen Zuhause machen? Mit dem Raumplaner von werkhaus gelingt Ihnen dies im Handumdrehen – und das online! Wählen Sie einen Raum und legen Sie sofort los. Durch die große Auswahl unterschiedlicher Bodenbeläge, Farben und Materialien erleben Sie die Raumwirkung bequem per Mausklick.
Verwirklichen Sie Ihre Wunsch-Wohnräume!

Zum Raumplaner